Parelli Level 1 Einsteigerlehrgang *Teil 1* | Parelli Instruktoren

Parelli Level 1 Einsteigerlehrgang *Teil 1*

Kurs hat Mindestteilnehmer erreicht und wird durchgeführt.
4 freie Plätze
Datum
Min. Anzahl Teilnehmer
4
Max. Anzahl Teilnehmer
8
Kursinformationen

Dieser Reitweisen übergreifende Parelli Einsteigerlehrgang richtet sich an alle Pferdeliebhaber/innen, die mit ihrem Pferd eine solide Ausbildung in Sachen Natural Horsemanship absolvieren möchten. Um optimal profitieren zu können, empfehlen wir den gesamten Lehrgang mit insgesamt vier Kursteilen und total neun Kurstagen zu absolvieren und das Gelernte mit deinem Pferd zwischen den einzelnen Kursteilen im Alltag anzuwenden. Die Teilnahme erfolgt mit dem eigenen Pferd oder auf Anfrage mit einem unserer Mietpferde. Es sind keine speziellen Parelli Vorkenntnisse notwendig. Hier erlernst du mit deinem Pferd die Grundlagen des Parelli Levelsprogramms am Boden und im Sattel und wirst Level 1 auch gleich offiziell abschliessen und dich im Level 2 auf den Abschluss vorbereiten. Damit legst du eine exzellente Basis für ein sicheres und partnerschaftliches Miteinander mit deinem Pferd.

Bereits im Vorfeld des Lehrgangs erhältst du von uns den Link zur Level 1 Video Challenge als Vorbereitung für den Einstieg und die Levelabnahme sowie das Parelli Theoriebuch, vollbepackt mit Grundlageninfos auf über 90 Seiten, so dass du für den Einstieg in diesen umfassenden Lehrgang bestens ausgerüstet bist. Ebenfalls erhältst du Zugang zur WhatsApp-Gruppe, wo du Yvonne Fragen stellen und dich mit anderen Teilnehmenden austauschen kannst. 

Der Lehrgang im Überblick:

Teil 1: Fr 30. August - So 1. September

Freitag:
Theorie:

  • Die Qualitäten eines Natural Horseman und Pferdepsychologie verstehen
  • Sicherer und einfacher Umgang mit der Ausrüstung
  • Wie denkt und lernt ein Pferd?

Praxis:

  • Spiel 1 Friendly Game: Vertrauen & Komfort
  • Spiel 2 Porcupine Game: Das Pferd lernt einem Gefühl zu folgen
  • Spiel 3 Driving Game: Das Pferd lernt einem Vorschlag zu folgen

 

Samstag:
Theorie:

  • Die Reaktionen des Pferdes besser verstehen lernen
  • Die Zonen des Pferdes
  • Die Körpersprache und Signale des Pferdes
  • Das ABC der Kommunikation zwischen Mensch und Pferd

 

Praxis:

  • Repetition der ersten drei Spiele
  • Konkrete Anwendungsbeispiele für den Alltag
  • Die Zweckspiele der Kommunikation - Teil 1
  • Spiel 4 YoYo Game: Respekt & Vertrauen im Gleichgewicht
  • Spiel 5 Circling Game: Mentale Losgelassenheit und Eigenverantwortung des Pferdes

 

Sonntag:

  • Repetition der Spiele 1 - 5
  • Die Zweckspiele der Kommunikation - Teil 2
  • Spiel 6 Sideway Game: Seitwärts gehen – wofür ist das so wichtig?
  • Spiel 7 Squeeze Game: Engpässe – wie das Pferd seine angeborene Platzangst überwinden kann
  • Probleme, häufige Fehler und Erfolgstips, Hausaufgaben für Teil 2

 

Teil 2: Sa 19. / So 20. Oktober

Samstag:

  • Wiederholung der 7 Spiele
  • Bestandsaufnahme «Wo stehe ich jetzt?»

 

Einstieg in Level 2 Freestyle (Reiten):

  • Sicherheit rund um das Satteln und Aufsteigen
  • Was tun, wenn das Pferd sich nicht satteln lassen will?
  • Satteln wie ein echter Horseman
  • Tipps für den Englisch- und den Westernsattel
  • Sicher und athletisch auf- / und absteigen
  • Was tun, wenn das Pferd beim Satteln und Aufsteigen nicht stillstehen kann?
  • Wie kann ich vor dem Abreiten testen, ob sich mein Pferd anhalten lässt?
  • Das Konzept der lateralen Biegung (Power Position)

 

Sonntag:

  • Die Zweckspiele in der Anwendung mit verschiedenen Objekten
  • Das Prinzip vom Anhängerverladen
  • Probleme, häufige Fehler und Erfolgstips, Hausaufgaben für Teil 3

 

Teil 3: Sa 14. / So 15. Dezember 2024

(Teil 3 findet in Seon AG statt, da uns dort eine Reithalle zur Verfügung steht)

Samstag:
Offizielle Levelabnahme von Level 1, die 7 Spiele

Level 2 Freestyle (Reiten):

  • Weichen der Hinterhand, indirekter Zügel (Lösen & Kontrolle), direkter Zügel (Vorhand verschieben) 
  • Vorwärtsgehen und Anhalten am losen Zügel
  • 4 Phasen zum Vorwärtsreiten – Schritt und Trab
  • 4 Phasen zum Anhalten – Schritt und Trab
  • Probleme, häufige Fehler und Erfolgstips fürs Freestyle Reiten

 

Sonntag:
Level 2 Online (am Boden):

  • 7 Spiele am 7m Seil, wie komme ich zu mehr Abstand?
  • Das "Touch it Game"

 

Level 2 Freestyle (im Sattel):

  • „Posaunen Technik“ im Schritt, Trab
  • Passagier-Lektionen im Schritt und Trab für einen zügelunabhängigen Sitz
  • Probleme, häufige Fehler und Erfolgstips, Hausaufgaben für Teil 4

 

Teil 4: Sa 25. / So 26. Januar 2025

Teil 4 findet in Seon AG statt, da uns dort eine Reithalle zur Verfügung steht)

Samstag:
Level 2 Online (am Boden):

  • 7 Spiele am 7m Seil weiterentwickeln

 

Level 2 FreeStyle (im Sattel):

  • Richtung & Fokus – Reiten mit einem und zwei Zügeln
  • Wendungen in Bewegung mit dem direkten Zügel
  • Wendungen aus dem Stand und in Bewegung mit dem indirekten Zügel
  • Harmonische Wendungen in Bewegung mit dem indirekten/direkten Zügel
  • Fokus–Spiele mit zwei Zügeln auf gerader Linie im Schritt und Trab 

 

Sonntag:
Level 2 Online (am Boden):

  • 7 Spiele am 7m Seil weiterentwickeln


Level 2 FreeStyle (im Sattel):

  • Reiten am losen Zügel mit einer Hand
  • Reiten mit einer Hand am Zaun entlang im Schritt und Trab
  • Reiten mit einer Hand in die Ecken im Schritt und Trab ("Corner Game")
  • Vertrauensvoll rückwärtsgehen – mit dem 9-Schrittverfahren
  • Eine Acht reiten im Schritt und Trab
  • In beide Richtungen seitwärts gehen
  • Die kontrollierte Katastrophe – am Boden und im Sattel

 

Gemeinsame Standortbestimmung und Abschlussbesprechung
Ausblick auf mögliche Aufbaukurse
Information zur offiziellen Levelabnahme von Level 2 On Line und FreeStyle

Kurspreis

Paketpreise:
Ganzer Lehrgang für Teilnehmer mit Pferd (Total neun Tage) im Paket vorausbezahlt sFr. 1900.- pro Person (anstatt 2250.-)
Ganzer Lehrgang für Teilnehmer ohne Pferd / Zuschauer sFr. 990.- pro Person (anstatt 1125.-)

Im Paketpreis sind die vorbereitende Level 1 Video-Challenge sowie das Parelli Theoriebuch auf Deutsch im Gesamtwert von 200.- inbegriffen. Ebenfalls inbegriffen ist die offizielle Abnahme von Level 1 inklusive Anerkennungsset mit Zertifikat.

Einzelkurse:
3-Tageskurs sFr. 750.- pro Person (Teil 1)
2-Tageskurse sFr. 500.- pro Person (Teile 2-4*)

  • Teil 3: Plus CHF 50.- für die offizielle Abnahme von Level 1 inklusive Anerkennungsset mit Zertifikat.

Zuschauer:
3-Tageskurs sFr. 375-
2-Tageskurse sFr. 250.-

Nebenkosten
  • Pauschale Anlagenmiete & Übernachtung Pferd CHF 35.- pro Kurstag
  • Mietpferd auf Anfrage / je nach Verfügbarkeit CHF 45.- pro Kurstag inkl. Ausrüstung und Platzmiete
  • Eigene Unterkunft und Verpflegung (in der Umgebung stehen div. Übernachtungsmöglichkeiten zur Verfügung)
Kurszeiten

9.15 bis 12.30 und 14.00 bis 17.00 Uhr mit gemeinsamer Mittagspause

 

Kursort
Adresse

Privatstall
.
5272 Gansingen AG
Schweiz

Instruktor
Land
Schweiz
Mietpferde vorhanden?
ja
Gastboxen
ja
Übernachtungsmöglichkeiten vorhanden?
nein
Mittagessen
Picknick mitbringen
Empfohlene Ausrüstung
Notizbuch und Stifte für eigene Notizen
Parelli Basic Set (Knotenhalfter, 3.7m Seil, Carrot Stick und Savvy String)
Dein eigener Sattel mit Sattelunterlage
Wir empfehlen immer angemessene Reitbekleidung, gute Reitschuhe sowie natürlich das Reiten mit Helm!

zum Parelli Webshop

Yvonne Salfner Parelli Instruktorin

Anmeldung

Um sich für den Kurs anzumelden, musst du dich mit deinem Benutzerkonto anmelden.